Krimiautorenlesung mit Manfred Brüning

vom von Peter Bulthaup, Kategorie: Veranstaltungen

Ein besonderer Abend bei einer besonderen Atmosphäre. Im Festzelt war es still. Nur die Stimme von Manfred Brüning war zu hören. Gut 50 Besucher waren gekommen, um den Worten des Krimiautors zu lauschen, und es sollte sich gelohnt haben.
Manfred Brünung, gebürtiger Ostwestfale, hat mittlerweile drei Oldenburgkrimis herausgebracht. Dabei war er nicht von Haus aus Autor. Zuerst als Diakon in Bünde-Spradow und später über 27 Jahre als Pfarrer in Ostfriesland tätig, kam er erst im Ruhestand zum Schreiben. Dies war eine gute Entscheidung.

Viele der mitgebrachten Bücher wurden verkauft und die meisten mussten vom Autor signiert werden. Am Ende waren sich alle einig, dass diese gut zwei Stunden Krimilesung etwas ganz Besonderes waren.