Aktion nadelnder Tannenbaum 2020

vom von Niklas Sprung, Kategorie: Veranstaltungen

Am Samstag, den 11.01.2020, hieß es für knapp 170 Teilnehmer, Küchenhelfer, Treckerfahrer und Autofahrer: „Aktion nadelnder Tannenbaum 2020“. Los ging es mit dem gemeinsamen Treffen im Gemeindehaus in Schwenningdorf um 9:45 Uhr. Nach einer ersten Begrüßung durch das Orga-Team, hielt der Jugendreferent Peter Bulthaup eine kurze Andacht.
Dann konnte es auch schon richtig los gehen. Nachdem an alle Helfer Warnwesten, Spendendosen und Spenderausweise verteilt wurden, ging es für die einzelnen Gruppen in die verschiedenen Bezirke Rödinghausens.
Etwa 3 Stunden und etliche Bäumer später trudelten die Gruppen nach und nach wieder im Gemeindehaus ein. Dort hatte das Küchenteam auch schon eine große Tafel mit allerlei Essen aufgebaut. Bei Salaten, Kuchen, Bockwürstchen und Getränken konnten sich die Helfer stärken.
Außerdem wurden, nachdem alle Gruppen wieder eingetroffen waren, die Spenden gezählt, welche sich auf ca. 8770 € belaufen. Diese gehen jeweils zu einem Viertel an das YDP und die CVJM Rödinghausen, Westkilver und Bieren.
Die CVJMs bedanken sich nochmals bei allen Helfern und freuen sich schon darauf, wenn es nächstes Jahr wieder heißt: „Aktion nadelnder Tannenbaum 2021“.