Jungschar – Jahresrückblick 2018/2019

vom von Niklas Sprung, Kategorie: Kinder von 9 - 13 Jahre

Das Schuljahr 2018/2019 liegt hinter uns und damit auch ein weiteres Jahr der Jungschar des CVJM Westkilver e.V.
Im vergangenen Schuljahr fand die Gruppenstunde jeden Freitag, außerhalb der Ferien, von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr im Gossner-Haus statt. Zusammengerechnet fanden so 38 Gruppenstunden statt, welche ein buntes Angebot aus Spiel-, Bastel-, und Kochprogrammen boten.
Neben Klassikern, wie 1, 2 oder 3; Stockbrot backen oder dem Ostereierfärben gab es in diesem Jahr einige Highlight-Programme. Von der großen Speckstein-Aktion, über die Escape Game Woche 2018, eine spannende digitale Schnitzeljagd bis hin zum Jahrmarkt war das Jahr voll mit atemberaubenden Programmpunkten.
Zwar stieg die Teilnehmeranzahl nach der Flyer-Aktion in den Sommerferien 2018 leicht an auf durchschnittlich 8 bis 10 Teilnehmer, jedoch änderte sich die Zusammensetzung des Mitarbeiterteams kaum. Das Mitarbeiterteam besteht momentan aus: Sebastian Bruning, Simon Dix, Niklas Sprung, Enrico Verrijdt und Lena Heimsath. Jana Fieselmann schied vorläufig aus dem Mitarbeiterteam aus, war aber immer mal wieder bei Programmpunkten dabei.
Im Zuge der JHV des CVJM Westkilver e.V. vom 08. März 2019 änderten sich zudem die Beisitzer-Posten der Jungschar. Simon Dix ist nun Beisitzer für die Jungen-Jungschar und Lena Heimsath ist Beisitzerin für die Mädchen-Jungschar.
In der letzten Gruppenstunde dieses Schuljahres verabschiedeten die Mitarbeiter die Teilnehmer mit dem traditionellen Sommerabschluss. Neben einigen coolen Wasserspielen erfreuten sich die Teilnehmer bei Bratwurst, Getränken und einigen Salaten.
Die Mitarbeiter schauen auf ein aufregendes und tolles Jahr zurück und freuen sich schon auf ein neues Jahr in der Jungschar Westkilver, in dem es auch weiterhin heißt: Jungschar mit Jesus Christus mutig, voran, voran, voran!

Fishing Juniors – Jahresrückblick 2018/2019

vom von Niklas Sprung, Kategorie: Kinder von 6 - 9 Jahre

Das Schuljahr 2018/2019 liegt hinter uns und damit auch ein weiteres Jahr der Gruppe Fishing Juniors des CVJM Westkilver e.V.
Im vergangenen Schuljahr fand die Gruppenstunde jeden Dienstag, außerhalb der Ferien, von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr im Gossner-Haus statt. Zusammengerechnet gab es somit 38 Gruppenstunden mit einem bunten Angebot aus Spiel-, Bastel- und Kochprogrammen.
Und dieses Jahr hatte es in sich. Nach der großen Flyer-Aktion in den Sommerferien 2018 fand die Gruppenstunde beträchtlichen Andrang. Wo im vorherigen Jahr in der Spitze nur 9 Teilnehmer da waren, konnte Fishing Juniors in diesem Jahr mit bis zu 23 Teilnehmern einen großen Erfolg verzeichnen.
Der große Andrang an neuen Teilnehmern ermöglichte dem Mitarbeiterteam eine Vielzahl an coolen Programmangeboten. Neben Klassikern, wie 1, 2 oder 3; der Gossner-Haus Rallye oder dem Osterbasteln gab es in diesem Jahr so viele Highlight-Programme wie nie zuvor. Von der großen Speckstein-Aktion, über die Escape Game Woche 2018, eine spannende digitale Schnitzeljagd bis hin zum Jahrmarkt war das Jahr voll mit atemberaubenden Programmpunkten.
Der große Teilnehmerandrang hatte aber auch zufolge, dass das Mitarbeiterteam bestehend aus Joana Sprung, Anna Bernhardt, Niklas Klemme, Marius Tiemann und Niklas Sprung im Laufe des Jahres durch den FSJler des CVJM Rödinghausen e.V. Jeffrey Biermann Unterstützung fand. Durch seine witzige Art ergänzte er das Mitarbeiterteam super und zauberte so dem ein oder anderen Teilnehmer ein Lächeln ins Gesicht. Nach den Osterferien 2019 kamen dann noch zwei weitere Mitarbeiter hinzu, die gerade ihren Basiskurs beendet hatten: Kevin Wiese und Tom Klemme. Durch diesen Zuwachs konnte das Mitarbeiterteam auch noch in den letzten Wochen vor den Sommerferien einige coole Programme ermöglichen.
Im Zuge der JHV des CVJM Westkilver e.V. vom 08. März 2019 änderte sich zudem der Beisitzer-Posten der Fishing Juniors, welcher nun nicht mehr von Niklas Sprung, sondern von Joana Sprung besetzt wurde und damit auch die Leitung der Gruppe übernahm.

In der letzten Gruppenstunde dieses Schuljahres verabschiedeten die Mitarbeiter die Teilnehmer mit dem traditionellen Sommerabschluss. Neben einigen coolen Spielen und einer DIA-Show mit Bildern des vergangenen Jahres, erfreuten sich die Teilnehmer bei Bratwurst, Getränken und einigen Salaten. Zum Abschluss wurden dann noch die Teilnehmer geehrt, welche die Gruppenstunde im vergangenen Jahr am meisten besucht hatten. Dabei teilten sich zwei Teilnehmerinnen den ersten Platz und bekamen jeweils einen Kinogutschein für ein volles Stempelheft und damit 36 Gruppenstunden, in denen sie im vergangenen Schuljahr anwesend waren.
Die Mitarbeiter schauen auf ein aufregendes und tolles Jahr zurück und freuen sich schon auf ein neues Jahr Fishing Juniors, in dem es auch weiterhin heißt: Fishing Juniors mit Jesus Christus mutig, voran, voran, voran!

Konfirmandenanmeldungen 2019 - 2021 weiter im Gemeindebüro möglich

vom von Axel Bruning, Kategorie: Kinder von 9 - 13 Jahre

Anmeldungen sind weiterhin möglich. Das erste Treffen ist am Samstag den 7.9.2019 von 9.30 - 12.00 Uhr im Gossnerhaus. Am Sonntag den 8.9. um 10.00 Uhr wird der neue Jahrgang dann im Gottesdienst begrüßt.

Evangelische Kirchengemeinde Westkilver, den Juni 2019
WESTKILVER
Westkilver Str. 49
32289 Rödinghausen

Pfr. Bruning, Westkilverstraße 47, Tel. 05226/5125 Fax 591362, Pfarrer Cremer: Tel. 05731/8689333, Kontaktformular – Gemeindebüro, Westkilverstraße 49, 05226/5928808 - www.westkilver.de– KontaktformularKontaktformular;


Liebe Konfirmandinnen und Konfirmanden und Familien!

In jedem Jahr werden in unserer Gemeinde junge Menschen konfirmiert. KONFIrMATION bedeutet so viel wie Bestätigung. Die Konfirmanden bekennen sich öffentlich zu ihrem christlichen Glauben und bejahen es, getauft zu sein und ein Leben im Glauben an Jesus Christus führen zu wollen. Wer noch nicht getauft ist, ist auch herzlich eingeladen, und wird z.B. kurz vor der Konfirmation getauft. Gebt diese Einladung bitte an Eure gleichaltrigen Freunde und Mitschüler weiter, die viel¬leicht nichts von dieser Anmeldung gehört haben. Euer Kommen ist freiwillig, wenn Ihr nicht weitermachen wollt, könnt ihr euch nach den Weihnachtsferien wieder abmelden (und vielleicht ein Jahr später wieder einsteigen).

Selbstverständlich, wenn ich zu einer Sache Ja sagen soll, muß ich diese Sache vorher kennen - zumindest einige wichtige Dinge. Das gilt auch für unseren christlichen Glauben. Ihr werdet besonders bei einem Praktikum sehen, wie in unserer Kirchengemeinde Menschen mit Jesus leben. Jeder soll in der Konfirmandenzeit seinen eigenen Weg im Glauben suchen und finden können.

Folgende Bücher werden in der Konfirmandenzeit gebraucht:
1. Bibel: moderne Lutherbibel
2. Das neue evangelische Gesangbuch Schulausgabe
Wenn Ihr schon eine moderne Bibel habt, die Ihr lesen könnt!!! - von Deinen Eltern oder Deinen Ge¬schwistern - braucht Ihr sie vielleicht nicht neu zu kau¬fen.

Ihr werdet als neue Konfirmandinnen und Konfirmanden unserer Kirchengemeinde am 2. Sonntag im September, den 10.9. im Gottesdienst ab 10.00 Uhr in der Michael-Kirche begrüßt. Dazu sind Eure Familien und z.B. eure Paten ganz herzlich eingeladen.

Einen Teil der Konfizeit wird auch Pfarrer Michael Cremer übernehmen, der zur Unterstützung in Westkilver im Pfarrdienst mitarbeitet.

Das erste Treffen für den Monat September ist von 9.30 Uhr – 12.00 Uhr am Samstag den 7.9.2019 im Gossner-Haus, Gossnerweg 10, in Ostkilver. Die Konfirmandenzeit endet mit der Konfirmation nach Ostern 2021 wahrscheinlich in zwei Gruppen. Geplante Termine sind: 18.4.2021 + 25.04.2021.


Im Namen unserer Kirchengemeinde freuen sich auf eine fröhliche und segensreiche Zeit mit Euch die Mitarbeiter und es grüßen Euch


Axel Bruning und Michael Cremer, Pfarrer


Evangelische Kirchengemeinde Westkilver, Westkilverstraße 49, 05226/5928808, Kontaktformular

DIE ORDNUNG IN DER KONFIRMANDENZEIT

Mit der Unterschrift unter die Anmeldung stimmen Erziehungsberechtigte und Konfirmandinnen und Konfirmanden dieser Ordnung zu.
Jungen und Mädchen, die bis zum 30. Juni eines Jahres 12 Jahre alt geworden sind und/oder im folgenden Schuljahr die 7. Klasse besuchen wer¬den, können zur Konfirmandenzeit angemeldet werden. Jüngere werden gebeten zu warten, können aber wie Ältere nach Absprache aufgenommen werden.

Zur Vorbereitung auf die Konfir¬mation ge¬hört der regelmäßige Besuch des Sonn-tagsgottesdienstes etwa 1x im Monat (Gottes¬dienst 10.00 Uhr) und der Jugendgottesdienste in der Umgebung. Dafür bekommt ihr als Bestätigung eine Unterschrift vom Pfarrer/in oder den Presbytern. Insgesamt erreicht ihr die Zahl von 40 Unterschriften. Als Gottesdienstteilnahme gelten: Trau¬ungen, Beerdigungen, Gottesdienste in anderen Gemeinden, Bibelarbeit in den Jugendgruppen und besondere Aktionen wie: Kirchplatzpflege, Nadelnder Tannenbaum, Jugendkirchentag, usw.

Die Konfirmandenstunden finden regelmäßig (außer an Feiertagen und in der Ferien) ein¬mal pro Woche zunächst donnerstags, bzw. Blockweise am Samstag im Gossner-Haus statt. Ab Sommerferien 2019 wird auf den pflichtunterrichtsfreien Dienstag Nachmittag gewechselt. Geplant sind folgende Anfangszeiten wenn zwei Gruppen gebildet werden müssen: 15.15 Uhr bis ca. 16.10 Uhr trifft sich die erste Gruppe; von 16.30 Uhr bis ca. 17.25 Uhr die zweite Gruppe. Bei nur einer Gruppe verlängert sich Unterrichtszeit.

Bis zu den Weihnachtsferien habt ihr die Möglichkeit euch von der Konfirmandengruppe auch wieder abzumelden, die Teilnahme ist freiwillig aber auch verbindlich. Die Teilnahme an den Konfirmandenstunden ist wegen der Aufsichtspflicht verbindlich, das heißt, wenn Du einmal nicht zum Unterricht kommen kannst, können Dich Deine Eltern entweder vorher telefonisch abmelden oder Dich nachträglich schriftlich entschuldigen.
Zur Konfirmandenzeit gehört auch die Teilnahme an einem Gemeindepraktikum Mai/Juni 2019, am Jugendkirchentag und am Konfi-Event als Freizeit mit Übernachtung.

In der Konfirmandenzeit arbeiten Pastoren, ehrenamtliche Mitarbeiter und der Jugendreferent in der Gestal¬tung mit, begleitend seid ihr zu den Jugendveranstaltun¬gen des CVJM eingeladen.

Bei gemeinsamen Unterrichtsstunden mit dem Presbyterium werden Themen der Konfirmandenzeit miteinander besprochen. In einem besonderen Got¬tesdienst stellt ihr euch vor der Konfirmation (der Vorstellungsgottesdienst findet an einem Sonntag vor den Osterferien 2021 statt; geplant: 14.3 oder 21.3.2021) der Kirchengemeinde als Kon¬firmanden vor.

Am Samstag vor der 1. Konfirmation findet um 18.00 Uhr ein gemeinsamer Beichtgottesdienst der Gruppen mit den Eltern am 17.4.2021 statt. Geplante Konfirmationstermine für die erste Gruppe 18.04.2021. und wenn es einen zweite Unterrichtsgruppe gibt am 25.4.2021.

Man kann das Recht auf die Teilnahme an den Konfirmandenstunden und an der Konfirmation auch verlieren: Bei mehrmaligem unentschuldigten Fehlen in Konfirmandenstunden - bei grober Disziplinlosigkeit oder of¬fenkundiger Ablehnung der Zielsetzung der Konfirmandenzeit. Die Be-troffenen sind vor der Versagung der Konfirmation/vor dem Ausschluß aus der Konfirmandenzeit zu hören. Letztlich entscheidet das Presbyte¬rium. Es kann Zusatzaufgaben beschließen.


Evangelische Kirchengemeinde Westkilver, Westkilverstraße 49, 05226/5928808, Kontaktformular

DER ZEITLICHE RAHMEN DER KONFIRMANDENZEIT


2019

Blockphase I am Samstag 7. September: Kennen lernen, Vorbereitung Begrüßungsgottesdienst am 8.9.2019

Blockphase II am Samstag 5. Oktober: Gruppeneinteilung, 10.00 Uhr Fahrradtour ab Michael-Kirche durch die Gemeinde

Ab dem 7. November Wochenstunde in Gruppen am Donnerstag: Thema Kirche und Gottesdienst, Vorbereitung Mitwirkung Weihnachtsgottesdienst am 24.12. um 17.00 Uhr

Samstag, 16. November von 9.30 -12.00 Uhr zusammen mit Eltern und Großeltern und Vereinen: Vorbereiten des Kirchplatzes (Büsche schneiden, Laub fegen, Kirchcafe Außengelände pflegen)

Dezember: Mitwirkung Weihnachtsgottesdienst

2020

Januar: Aktion Nadelnder Tannenbaum im Januar 2020; Themen in den Wochenstunden im Gossner-Haus: Kirche, Psalm 23
Februar: geplant: Blockphase III im Februar 2020: Gossner-Haus Kennenlernen Kirchengemeinde
Zusätzlich: Teilnahme am Jugendkirchentag im Januar in Bünde
Wochenthema ist z.B. Gottesdienst
März: Abendmahl
April: Kirchenjahr

Blockphase IV im Mai: Gemeindepraktikum in den Gemeinde-Gruppen

Juni: Bibel / Jesus Christus I, Bergpredigt, Seligpreisungen. Ich-bin-Worte

Gespräch über das erste Konfirmandenjahr mit dem Presbyterium

Nach den Sommerferien Wechsel auf den Dienstag

September: 04.- 06.- 09. 2020 Konfirmandenwochenende
Jesus Christus II
Reformation
November: Gebet; Tod und Sterben
Dezember – Februar: 10 Gebote

2021

Januar/Februar/März: Elternabend, Vorbereitung Konfirmation, Abschlussgespräch mit dem Presbyterium, Vorstellungsgottesdienst, Beichtgottesdienst und Konfirmation

Ev. Kirchengemeinde Westkilver


Konfirmandenanmeldung
2019-2021

Im Gossner-Haus am 25.6.2019 oder zu den Öffnungszeiten im Gemeindebüro (Dienstag, Mittwoch, Freitag (9.00 – 12.00) und Donnerstag (16.00 – 18.00)


1. Anmeldeformular ausfüllen
2. Bücher erwerben oder bestellen: Bibel 15 Euro - Gesangbuch 16 Euro
3. Blätter mit Terminen, Ordnung und Ablauf mitnehmen
4. Übersicht Termine:
- Blockphase I im September von 9.30 Uhr – 12.00 Uhr am Samstag den 7.9.2019 im Gossner-Haus, Gossnerweg 10: Kennen lernen, Vorbereitung Begrüßungsgottesdienst
- Begrüßungsgottesdienst am Sonntag den 8. September 2019 im Gottesdienst ab 10.00 Uhr in der Michael-Kirche

- Blockphase II am Samstag 5. Oktober 2019 von 10.00 – 12.00 Uhr: Fahrradtour durch die Kirchengemeinde. Treffpunkt Michael-Kirche!

- Ab dem 7. November Wochenstunde in Gruppen am Donnerstag

- Jugendkirchentag wahrscheinlich Anfang 2020 in Bünde von 11-16h

- Blockphase III im Februar/März 2020 von 9.30-12.00 Uhr: Mitarbeit in der Kirchengemeinde/Kirche/Gottesdienst
- Blockphase IV: Mai Gemeindepraktikum

- KU-Wochenende als Konfi-Event im September 2020: 4.9.-6.9.2020

- Vorstellungsgottesdienst mit offiziellem Foto vor Ostern am 14.3. oder 21.3.2019

- Beichtgottesdienst mit Eltern am 17.4.2021 - Konfirmationstermine 18.4.2021 und wenn notwendig auch am 25.04.2021.


Anschriften: Pfarrer Bruning: Westkilverstraße 47, 32289 Rödinghausen, Tel. 05226/5125, Kontaktformular Pfarrer Cremer: Bad Oeynhausen, Tel. 05731/8689333 Kontaktformular

Weitere Beiträge